Hauptinhaltsbereich

Dienen und leisten:

Unser Vertrag mit der Stadt Berlin

Unsere Kernaufgaben sind die Abfallentsorgung und -verwertung in Berlin, die Straßenreinigung und der Winterdienst. Wir erledigen diese Aufgaben vorbildlich und zuverlässig und konnten uns so über die Jahre als kommunales Vorzeigeunternehmen etablieren. In Umfragen ernten wir regelmäßig Bestnoten für unsere Arbeit.

Auf unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement vertraut auch der Berliner Senat. Ende 2015 hat er mit uns einen neuen Unternehmensvertrag mit einer Laufzeit bis zum Jahr 2030 abgeschlossen. Der Senat bekennt sich darin klar und deutlich dazu, uns weiter mit unseren bisherigen Kernaufgaben zu betrauen und uns als eigenständiges öffentliches Unternehmen zu erhalten.

Der neue Unternehmensvertrag verpflichtet uns dazu, unsere Kundentarife bis zum Jahr 2020 um maximal 1,9 Prozent jährlich zu erhöhen, unser ökologisches Profil weiter zu schärfen und mit aktiver Personalpolitik die Leistungsfähigkeit unserer Beschäftigten zu sichern.

Senat und BSR unterzeichnen Unternehmensvertrag

https://www.bsr.de/senat-und-bsr-unterzeichnen-unternehmensvertrag-22404.php

Zugleich betraut uns der Senat in dem Vertrag mit neuen Aufgaben, darunter die Reinigung von zwölf Berliner Parks und ausgewählten Grünflächen wie dem Forstrevier Teufelssee. Wir können die Stadt mit diesen Pilotprojekten an noch mehr Stellen aktiv mit gestalten. Und das wie gehabt engagiert, effizient und nachhaltig.